Montag, 12. April 2021

Grüne Soße

Zu Pellkartoffeln, gebratenem grünen Spargel und gekochtem Ei gab es meine Version der grünen Soße. 
 
Frische Kräuter für die Soße bekomme ich hier nicht so leicht, deswegen bin ich auf eine TK-Kräuter-Mischung ausgewichen. 
 
Statt TK-Kräuter habe ich die Soße auch schon nur mit Bärlauch gemacht.
 
Für die vegane Variante den Joghurt einfach durch euren pflanzlichen Lieblingsjoghurt ersetzen. 
 



Zutaten:

150 g griechischer Joghurt
3 gehäufte EL 8-Kräuter aus der TK
1 TL mittelscharfer Senf
1 Spritzer Agavendicksaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
 
Den Joghurt in eine Schüssel geben und mit den Kräutern und dem Senf verrühren. Mit Agavendicksaft, Salz und Pfeffer abschmecken und schon ist euer Kräuterdip fertig.
 
Passt wie hier prima zu Kartoffeln, aber auch zu Gemüsesticks, Bratlingen oder Buddha Bowls.


Das Rezept reicht für 1-2 Portionen

Keine Kommentare: