Freitag, 18. März 2022

Porridge Grundrezept

Heute gibt es ein Grundrezept für Porridge mit ein paar Variationsmöglichkeiten. Ihr könnt mir in einem Kommentar gerne euer Lieblingsporridgerezept verraten.

 


 
 
Zutaten:
 
40 g Getreideflocken (z.B. Haferflocken, 5-Korn-Flocken, Hirseflocken, Dinkelflocken) 
200 ml pflanzliche Milch (z.B. Mandelmilch, Sojamilch, Hafermilch, Kokosmilch) oder auch einfach nur Wasser
Süßungsmittel nach Wahl (z.B.1/2 zerdrückte Banane, Agavendicksaft, Ahornsirup, Dattelsirup)
1 Prise Salz
Gewürze nach Wahl (z.B. Zimt, Vanille, Kardamom, Lebkuchengewürz, Kakao, Ingwer, Kurkuma, Orangenschalenabrieb)
1 EL Trockenfrüchte nach Wahl (z.B. Rosinen, Gojibeeren, Feigen, Zwetschgen - größere Trockenfrüchte am besten etwas zerkleinern)
1/2 Apfel, gerieben

Toppings nach Wahl (z.B. kleingeschnittenes Obst, Trockenfrüchte, geröstete Nüsse oder Samen, Mandelmus)
Ich habe hier Weintrauben, geröstete Walnüsse, geröstete Kokoschips, Feigen und selbstgekochtes Apfelmus verwendet.
 
Zubereitung:
 
Die Getreideflocken in einen Topf geben und kurz trocken anrösten. Dabei gut aufpassen, dass sie nicht anbrennen. Mit der pflanzlichen Milch ablöschen. Die restlichen Zutaten dazugeben und unter stetigem Rühren aufkochen lassen. Ein paar Minuten bei reduzierter Hitze köcheln, bis die gewünschten Konsistenz erreicht ist. Noch warm mit Toppings nach Wahl servieren.

Das Rezept reicht für 1 Portion

Keine Kommentare: