Montag, 19. Januar 2015

Pancakes mit Zimtsahne

Mein Mann hat sich zum Sonntagsfrühstück Pancakes gewünscht. Ich habe noch nie Pancakes gegessen, geschweige denn zubereitet, aber einmal ist ja bekanntlich immer das erste Mal. Also hab ich mich auf die Suche nach einem Rezept gemacht und losgelegt. Die Pancakes haben uns sehr geschmeckt, die gibt es auf jeden Fall wieder. Nur an der Form muss ich vielleicht noch etwas arbeiten. Mein Mann hat dazu ganz klassisch Ahornsirup gegessen, ich habe mir die Pancakes mit Zimtsahne schmecken lassen.




Zutaten:

Pancakes:

1 Ei
100 g Mehl
100 g Weizenvollkornmehl
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
200 ml Milch
Butter zum Rausbraten

Zimtsahne:

100 ml Sahne
25 g Zucker
1/2 TL Zimt

Zubereitung:

Ei trennen, Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen. Mehl, Vanillezucker, Salz und Backpulver miteinander vermischen. Eigelb und Milch unterrühren, bis ein eher fester Teig entsteht. Eiweiß unterheben. In einer Pfanne Butter schmelzen lassen und bei mittlerer Hitze etwa handtellergroße Pancakes rausbraten. 
Für die Zimtsahne Sahne mit Zucker und Zimt steif schlagen.
Pancakes mit der Zimtsahne servieren.

Das Rezept reicht für 2-3 Portionen.


Inspiration: chefkoch

Keine Kommentare: