Montag, 23. November 2015

Vanillezucker

Vanillezucker kann man ganz einfach selbst herstellen. Alles, was man dafür benötigt, ist Zucker, Vanilleschoten, ein dicht schließendes Gefäß und etwas Zeit.
 



Zutaten:

200 g Zucker
2 Vanilleschoten

Zubereitung:

Das Mark der Vanilleschoten herauskratzen und zusammen mit den Schoten und dem Zucker in ein Schraubglas füllen. Mindestens 2 Wochen durchziehen lassen. Je länger die Schoten das Aroma an den Zucker abgeben können, desto intensiver wird der Zucker. 
Wer mag, kann den Vanillezucker zusammen mit den Schoten im Foodprocessor noch fein mahlen.
Es kann sein, dass der Zucker nach einiger Zeit ein bisschen klumpt, das beeinträchtigt aber weder den Geschmack noch die Haltbarkeit.

Keine Kommentare: