Dienstag, 10. Dezember 2013

Wurzelgemüse-Kartoffel-Auflauf

Bei einem Kartoffelbauern habe ich 25 kg rotschalige, festkochende Kartoffeln gekauft. In nächster Zeit werden also desöfteren Kartoffeln auf dem Speiseplan stehen. In diesem Rezept werden die Kartoffeln mit Pastinaken und Möhren kombiniert und mit würzigem Käse überbacken.




Zutaten:

200 g Pastinaken
150 g Möhren
350 g festkochende Kartoffeln
1 Knoblauchzehe
Muskat
1 EL getrockneter Thymian
Salz und Pfeffer
50 g Sahne
50 g Bergkäse

Zubereitung:

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Pastinaken und Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln gründlich abbürsten und auch in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln.
Pastinaken, Möhren, Kartoffeln und Knoblauch in eine Auflaufform geben. Kräftig mit Muskat, Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken und alles miteinander vermischen. Sahne dazugießen, Käse reiben und auf dem Auflauf verteilen. Etwa 35 Minuten lang backen.

Das Rezept reicht für 2 Portionen.


Inspiration: köstlich vegetarisch Ausgabe 5/2013

1 Kommentar:

FRANZ hat gesagt…

Mmh, sieht sehr gut aus, gute Idee! Habe auch viele vegetarische Rezepte, schau doch mal vorbei! Liebe Grüße Ursula